Home 5 Hansa Soest Racing 5 Abstrampeln für den guten Zweck

Abstrampeln für den guten Zweck

Der 4. A.L.S.-Radmarathon startete am 05. August von Arnsberg aus auf eine große Sauerlandrunde für den guten Zweck. Gemeinsam mit fast 60 anderen Fahrerinnen und Fahrern bestritten auch 7 Athleten des RSV Hansa Soest die Distanz von etwa 210 Kilometern mit fast 3000 Höhenmeter. Im Vordergrund stand diesmal nicht das Ergebnis, sondern das gemeinsame Erlebnis und natürliche das gemeinsame Ziel: Mit jedem gefahrenem Kilometer spenden sammeln für das Projekt „Mit Spiel und Spaß zu mehr Bewegung. Möglichkeiten für Sport, Bewegung, Freizeit und Gesundheit schaffen“ des Kinderheims Marienfrieden und für die Neven Subotic Stiftung, welche sich zum Ziel gesetzt hat, für mehr globale Gerechtigkeit zu sorgen und den Brunnenbau für Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen.

Startklar für den A.L.S Radmarathon

Startklar für den A.L.S Radmarathon

Die Arnsberger A.L.S. Spedition als Initiator des Radmarathons unterstützte die Radsportler auf der Tour mit Begleitfahrzeugen und regelmäßigen Verpflegungsstationen.

Auf der Strecke ging es entlang von Möhne und Haarstrang zunächst zum Diemelsee, von dort an Willingen vorbei zum „Dach der Tour“ nach Winterberg und weiter Richtung Hennesee durch Sundern zurück zum Start in Arnsberg-Voßwinkel. An einigen Anstiegen hatten die Veranstalter zudem kleine „Bergwertungen“ platziert, bei denen die Soester sich im Feld mit den Startern anderer regionaler Radteams aus Münsterland und Sauerland messen konnten.

„Eine absolut gelungene Veranstaltung!“ so das Resümee der Soester Fahrer, die sich zusätzlich auch über das ausnahmsweise beständige Wetter auf der Runde freuen konnten. Lediglich während der letzten Stunde gesellte sich der Regen wieder dazu, war aber hier bereits mehr willkommene Abkühlung als nervraubender Begleiter.

Wer sich den Soester Radsportlern anschließen möchte, kann sich selbst bis zum 30. September noch an der Spendenaktion beteiligen – auch ganz ohne in die Pedale zu treten: 

Projekt des Kinderheims Marienfrieden:

SkF e.V. Hochsauerland: Sparkasse Arnsberg-Sundern, DE16 4665 0005 0000 0192 32, Verwendungszweck: A.L.S. Radmarathon, Projekt: Bewegung und Gesundheit

 

Neven Subotic Stiftung: 

p2p.n2s.ngo/4-a-l-s-radmarathon-2023

 

 

 

 

Infos

Verfasst von Simon

August 06, 2023

Ähnliche Artikel

Anradeln in den Frühling

Anradeln in den Frühling

Gemeinsam durch den Kreis ging es jetzt für die Vereinsmitglieder des RSV Hansa Soest. Das frühlingshafte Wochenendwetter nutzten die Radler für den inoffiziellen Auftakt der Sommersaison. Egal ob Breiten- oder Leistungssportler, beim Anradeln kam es weniger auf das...

RSV mit neuem Vorsitzenden – Rückblick auf erfolgreiches Jahr 2023

RSV mit neuem Vorsitzenden – Rückblick auf erfolgreiches Jahr 2023

Der Frühling wirft seine Schatten voraus, Grund genug für die Mitglieder des RSV Hansa Soest, bei der alljährlichen Mitgliederversammlung das Sportjahr 2023 Revue passieren zu lassen – und die Weichen für Zukunft zu stellen. Sowohl der Breitensport- als auch der...

CTF 2024 Bilder – Best of Verpflegungsstation!

Was wäre eine gute CTF ohne die passende Verpflegung? Nur halb so gut! Wir blicken zurück auf das goldene Januarwochende mit einem kleinen Best-of der Bilder von den Kontroll- und Verpflegungsstellen! Nochmal ein großes Dankeschön an Kuchenmeister Soest für die...